Das Fab Lab Siegen ist leider auf Grund der aktuellen Lage für die Öffentlichkeit geschlossen.
Wir bieten ab sofort unter bestimmten Bedingungen Öffnungszeiten für Studis und andere Angehörige der Uni Siegen an. Was das bedeutet steht unter “Öffnungszeiten”
Bleibt gesund!

Aktuelles

Unser Blog rund um's Fab Lab

Das Beckenbodensaugroboterrad

Wer schon mal im Freibad war, weiß, wie wichtig die gründliche Reinigung von Schwimmbecken ist. Früher schickte man da vielleicht Leute noch mit einem Lappen runter, heute machen sowas Beckenbodensauger, kleine wasserdichte Roboter aus Plastik Read more…

DESIGN. MAKE. SHARE. LEARN.

Bei uns steht Beteiligung und Gemeinschaft an erster Stelle. Offen für alle, auch für Dich!

Mach mit!

Besuch uns im Lab um deine Projekte umzusetzen und werde ein aktives Mitglied unserer Community.

Technologie

3D-Druck, Laserschneiden und Roboter – im Fab Lab Siegen sind all diese Technologien und noch viele mehr versammelt.

Was ist ein Fab Lab?

Interdisziplinäre (Kreativ-)Werkstatt? Fabrikationslabor? Das alles sagt dir nix?! Dann lerne hier mehr darüber, was ein Fab Lab ist.

Workshops

Alle Termine für unsere Workshops, Treffen und Sicherheitsunterweisungen findest du hier.

Forschungsprojekte

Das Fab Lab Siegen ist Teil der Universität Siegen und ein Ort für Forschungsprojekte und Lehre. Erfahre hier mehr über die Projekte und die angebotenen Lehrveranstaltungen.

Diskutiere mit, tausch dich aus

Lab-Community

Entdecke eines der vielen Projekte die unsere Community im Fab Lab Siegen umgesetzt haben.
Retr0brighting – Aufhellen von alter Gaming-Hardware

Retr0brighting – Aufhellen von alter Gaming-Hardware

Ein Projekt von Florian Jasche

Über Wasserstoffperoxid, UV-Licht, Geduld und Frischhaltefolie.

Reparatur einer sowjetischen Handbohrmaschine

Reparatur einer sowjetischen Handbohrmaschine

Ein Projekt von Vladislav K.

Wie man mit Hightech Lowtech repariert.

Die Entstehung eines Bogengriffstücks

Die Entstehung eines Bogengriffstücks

Ein Projekt von Philip Dasbach

Beim Bogenschießen kommt es auf Perfektion an, da hilft ein 3D-gedrucktes, an die eigene Hand angepasstes Griffstück.

  • Logo des Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0